Wie wir in unserer Wäscherei im niederländischen Bunschotten Energie einsparen…

 

Die Energiekosten von Wäschereien liegen im Allgemeinen ziemlich hoch. Aus diesem Grund beschäftigt sich das Team der Blycolin Wäscherei in Bunschotten seit einigen Jahren mit den Themen Energie­effi­zienz und Wärme­rück­ge­win­nung. Obwohl in Wäschereien weniger Strom vebraucht wird, wird vergleichsweise sehr viel Energie für die so­ge­nannte Prozesswärme wie Wasch­ma­schinen, Waschstraßen und Heiß­man­geln benötigen. Die Wäscherei in Bunschotten hat sich aus diesem Grund mehrere Energie­effizienz-Maß­nah­men zu Herzen genommen, die helfen, die Energie­kosten zu senken.

 

Warmwassern, Hitze & Energie sparen

Die sogenannte Prozesswärme verschlingt den größten Teil der Energie in einer Wäscherei: Mangeln und Waschwasser werden ständig stark aufgeheizt. Hier kann also viel Energie eingespart werden. Aber auch an anderen Stellen kann der Energiebedarf verringert werden. Hier sehen sie welche Maßnahmen wir in Bunschotten seit 2013 zur Energieeinsparung getroffen haben.

blycolin-energieeinsparung_laundry

In der Wäscherei in Bunschotten wurden mehrere Investitionen zur Energieeinsparung getätigt. Dazu zählt die Optimierung des Trockenprozesses, verschiedene Änderungen am und im Gebäude, eine neue Entwässerungspresse sowie ein komplett neues Logistiksystem. Durch diese Maßnahmen konnte ein großer Sprung in Richtung Energieeinsparung gemacht werden. Die Wäscherei in Bunschoten ist daher ein fantastisches „Experimentierfeld“ für die gesamte Gruppe wenn wir von dem Streben nach Nachhaltigkeit insbesondere der Energieeinsparung sprechen.

In der Wäscherei in Bunschotten wurde außerdem als erster Standort der Gruppe das sogenannte WSP Laundry Dashboard eingeführt. Bei dem Laundry Dashboard handelt es sich um ein umfassendes Online-Managementtool, mit dem die Produktionsleistungen der Wäscherei jederzeit und überall in Echtzeit überwacht werden kann. Das Dashboard misst und analysiert den Energieverbrauch und die Leistungen aller Maschinen und der Mitarbeiter.

 

FTN Energiepreis 2015

Im Oktober wurde die Blycolin Wäscherei Bunschotten für den niederländischen FTN Energiepreis 2015 nominiert. Der Herausgeber des Energiepreises ist der Verein „Federatie Textielbeheer Nederland (FTN)“. Diesem Verein sind alle niederländischen Wäschereien angeschlossen. Am 19.11.2015 wurde der Preis an die Firma Berendsen Textielservice verliehen. Wir gratulieren herzlich zu dem Preis! Wir sind trotzdem stolz auf die Nominierung und auf unsere Resultate, die wir in der Wäscherei Bunschotten erzielt haben. Unser Streben nach Nachhaltigkeit und vor allem der Energieeinsparung wurde dadurch noch mehr gestärkt. Einfach ein gutes Gefühl…

Resultaat badgoed